KungFu auf der Digitalkonferenz.NRW

KungFu auf der Digitalkonferenz.NRW

Foto: v.l.n.r.:
Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Wirtschaftsminister des Landes NRW
Christoph Dammermann, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Achim Gerling, Projektleitung KungFu, Lippe Bildung eG
Copyright-Hinweis ©MWIDE NRW/Susanne Kurz

 

Die Digitalkonferenz.NRW fand am 22.11.2019 im CongressCentrum in Düsseldorf mit Beteiligung der Lippe Bildung eG statt. Das Projekt KungFu – Kunststoff goes Future hat mit einem Infostand die Besucher auf der Konferenz begrüßt und auf dem Stand über die vom Projekt entwickelten Methoden und Instrumente berichtet. Das Reifegradmodell „Digitalisierung in der Ausbildung“ und der Azubi-Marketing-Server stießen auf Interessent*innen. Neben den Besuchern erkundigten sich auch Wirtschaftsminister Prof. Dr. Pinkwart und Staatssekretär Dammermann über die Ergebnisse.KungFu wird gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.